Bericht zur Hauptversammlung des SSV Tamm

 

Am Donnerstag, dem 21.10.2021 fand unsere coronabedingt verschobene Hauptversammlung in der Kelter in Tamm statt. Um 19.00 Uhr wurde die Versammlung von unserem 1. Vorsitzenden Siegfried Winter eröffnet. Nachdem die Rechtmäßigkeit der Versammlung festgestellt wurde, gab der Vorsitzende einen kurzen Bericht über die beiden vorangegangenen Jahre ab. Es folgten die Berichte der kommissarischen Kassiere, der Kassenprüfer und der Bericht des Jugendleiterin. Der Bericht des Sportleiters, der kurzfristig aus familären Gründen nicht teilnehemen konnte, wird in Kürze nachgereicht.

 

Nach der Entlastung der Gesamtvorstandsschaft wurde eine kurze Pause eingelegt, bevor es an die Neuwahlen ging. Gewählt wurden: Als 1. Vorsitzender Siegfried Winter, 2. Vorsitzender Michael Notter, als Kassier stellt sich leider niemand zur Wahl, hier hat die Hauptversammlung die beiden Vorsitzenden kommissarisch eingesetzt, dieses Amt gemeinsam mit unserem Steuerberatungsbüro zu erledigen. Gewählt wurden zudem Schriftführer Günter Leyh, Jugendleiterin Nadja Beuttenmüller, Gerätewart Stefan Bickel, 1. Beisitzer Stefan Leyh, 2. Beisitzer Ute Winter, 3. Beisitzer Winfried Fischer. Aus beruflichen und privaten Gründen stellte sich der bisherige Sportleiter nicht mehr zur Wahl. Auch dieses Amt blieb unbesetzt, da sich niemand zur Wahl stellte. Die Gesamtvorstandschaft wird versuchen, diesen wichtigen Posten gemeinschaftlich zu übernehmen. Danach folgte die Wahl der Kassenprüfer. Gewählt wurden Karl-Heinz Johann und Ernst Kaller.

 

Anschließend fanden die Ehrungen statt. Urkunden und Ehrennadeln erhielten: Sabine Pach für 40 Jahre Mitgliedschaft, Margot und Heinz Hoppe und Karl-Heinz Johann für 25 Jahre Mitgliedschaft und schließlich Ute und Siegfried Winter für 10 Jahre Mitgliedschaft. Der Ehrungsausschuss bedankte sich für die Treue zum Verein und überreichte die Ehrennadeln und Urkunden. Unter dem Tagespunkt Verschiedenes wurde sehr rege diskutiert. Um 22.30 Uhr bedankte sich der 1. Vorsitzende bei allen Mitgliedern, beendete die Versammlung und wünschte noch einen schönen Abend.